Herzlich willkommen beim Oberbergischen Kammerorchester e.V.

Das Oberbergische Kammerorchester besteht bereits seit mehr als 50 Jahren und ist ein fester Bestandteil des musikalischen Lebens im Oberbergischen Kreis. Traditionell gibt das Orchester jährlich 3 (3x2) öffentliche Konzerte (bei freiem Eintritt), Frühjahr/Ostern, Herbst und Weihnachten in Gummersbach, Vollmerhausen, Wiehl-Marienhagen, Ründeroth und Engelskirchen. Das Orchester besteht überwiegend aus Amateur-Musikern (Streichern) unterschiedlicher Altersstufen. In seinen Konzerten begleitet das Streichorchester vorzugsweise jugendliche Solisten. Seit März 2015 ist das Orchester nicht mehr an die Musikschule Wiehl angegliedert und wird deshalb seit dieser Zeit als eigenständiger, gemeinnütziger Verein geführt.

Wir suchen ständig neue Mitspieler. Interessierte Streicher/Streicherinnen sind herzlich eingeladen, an unseren Proben teilzunehmen, kommen Sie einfach vorbei und musizieren Sie mit, so gut Sie können, ein Vorspiel findet nicht statt.

Die Proben finden in der Regel wöchentlich am Freitagabend  oder samstagvormittags in Vollmerhausen (Gummersbach) statt (siehe Öffnet internen Link im aktuellen FensterProbenplan).

Kontakt:

Karsten Söth (Vorsitzender): 0151 11235960

Christa Fassbender (Vorsitzende): 02263-5554